Lebenslauf

Schulausbildung

 

1974 – 1987       

 

 

 

Grundschule und Gymnasium in Harburg

 

Studium und Referendariat

 

 

04.1989 – 02.1995

 

Studium des Rechts (Universität Hamburg)

 

12.1996 – 02.1999

 

Berufstätigkeit

Referendariat in Hamburg und Speyer

 

Seit Juli 1999

Selbständiger Rechtsanwalt

 

04.2001 – 10.2004

12.2004 – 10.2009

10.2004 – 06.2006

 

06.2006 – 01.2007

 

Tätigkeiten an der

Universität Hamburg

 

Partner einer Rechtsanwalts GbR

Freier Mitarbeiter in Kanzlei Dr. Engler pp.

Online-Redakteur und Lektor bei Jurion/Wolters Kluwer (www.jurion.de)

Projektgruppe ARGE SGB - II Hamburg

 

04.1992 – 03.1994

 

01.2003 – 03.2003

1999 – 2005

 

Zusatzqualifikation

 

 

 

 

 

 

 

 

Dissertation

 


Veröffentlichungen

 

 

 

 

Mitgliedschaft

 

 

Mitarbeit

 

Projekte

 

 

Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr.Struck

Wissenschaftlicher Mitarbeiter ebenda

Lehrbeauftragter und Korrekturassistent

Erfolgreiche Teilnahme am Seminar „Innovation im und durch Umweltrecht“ (RiBVerfG Prof. Dr. Hoffmann-Riem/ Prof. Dr. Schneider)

Erfolgreiche Teilnahme am Ergänzungs- studiengang Wirtschaftsrecht

Nebenamtlicher Arbeitsgemeinschafts- leiter für Referendarinnen und Referendare

Öffentliches Recht und Haftungsrecht in der Risikogesellschaft, 2006

(erschienen bei Peter Lang)

Neue Risiken im Mietrecht, ZMR 2003, S.899 ff.

Winterdienst - Wenn es glatt wird, Hamburger Grundeigentum 2009, S. 468

Hamburgischer Anwaltsverein

ARGE Versicherungsrecht im DAV

 

Hamburger Jugendrechtshaus

 

Mietrechtliche Fragen der Insolvenz

Versicherungsrechtliche Fragen im Mietrecht

Diese Homepage